Futuralis Football Transfers ist Teil von Futuralis Football Group

Einleitung

Nach seinem Abschied am 1. Oktober 2013, als technischer Direktor beim SC Heerenveen, fasste Johan Hansma den Entschluss, gemeinsam mit Roderik van Kerkhof, ehemaliger Scout beim SC Heerenveen, ein in der Fußballwelt tätiges Unternehmen zu gründen.

Dieses Unternehmen trägt den Namen:

Futuralis Football Group bv

Die Futuralis Football Group (FFG) ist ein Unternehmen, in dem spezifische Kenntnisse und Fähigkeiten unter ein Dach gebracht wurden. Die Leute von der FFG verfügen über langjährige Erfahrung in den Bereichen der (großen) geschäftlichen Investitionen, finanziellen Strategie und juristischen Angelegenheiten. Daneben verfügen sie ebenfalls über ausgewiesene Erfahrung im Scouten und im Kauf und Verkauf von Spielern (SC Heerenveen). Futuralis Footall Transfers ist Teil von Futuralis Football Group.

Was bedeutet Futuralis Football Group für ihre Auftraggeber?

Die FFG hat eine unabhängige Position in der Fußballwelt und bringt Parteien wie Clubs, Berater, Fußballmakler, Spielervermittler, Spieler/Trainer mit unserem weltweiten Netzwerk zusammen. Parteien, die laut der FFG gut harmonieren, die gemeinsam Geschäfte eingehen und die genau so wie die FFG die Bedeutung der richtigen Investitionen zur richtigen Zeit erkennen und die gemeinsam Erfolge verbuchen wollen.